Podiumsdiskussionen

Die Angst vor dem G-Wort – Eine Podiumsdiskussion zu Gender, Ideologie und Wissenschaftlichkeit

Do, 10.07.2014, 18:00 Hörsaal 1, Haus 30, Franckesche Stiftungen Die Angst vor dem G-Wort Eine Podiumsdiskussion zu Gender, Ideologie und Wissenschaftlichkeit organisiert vom AK que(e)r_einsteigen in Zusammenarbeit mit dem FSR III In den jüngsten Debatten um Gleichstellungsmaßnahmen und Schulbildungspläne führten Kritiker_innen wiederholt ein Wort im Munde, das für Furore sorgte: „Gender-Ideologie“. Darin steckt der Vorwurf,… Weiterlesen Die Angst vor dem G-Wort – Eine Podiumsdiskussion zu Gender, Ideologie und Wissenschaftlichkeit

Advertisements
Uncategorized

Zum Weitersagen&Weiterleiten: Genderforschung in Sachsen-Anhalt – Ausschreibung Förderpreis & Call for Papers

Um die Bedeutung der Genderforschung in der Wissenschaft hervorzuheben, schreibt die Koordinierungsstelle für Frauen- und Geschlechterforschung in Sachsen-Anhalt 2014 erneut einen Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses aus. Die vollständige Ausschreibung findet sich hier. Zudem findet am 06. November 2014 von 10.00 - 18.00 Uhr an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg der 4. landesweite Tag der… Weiterlesen Zum Weitersagen&Weiterleiten: Genderforschung in Sachsen-Anhalt – Ausschreibung Förderpreis & Call for Papers

Workshops

Queerer Drag Workshop – Sei der_die Frau / Mann / Butch / Boy / Femme / Kerl / Grrrl / Lady / Star ( / … ) deiner Träume!

Uhrzeit Samstag, den 14.06.2014 von 16.00–21.00 Uhr (danach, spontan/bei Interesse, Selbstinszenierung im öffentlichen Raum) Sonntag, den 15.06.2014 von 11.00–16.00 Uhr organisiert vom AK que(e)r_einsteigen in einer Kooperation mit dem Dornrosa e.V. gefördert durch die Hannchen-Mehrzweck-Stiftung und die Rosa Luxemburg Stiftung Sachsen-Anhalt         Die Dragqueen Ru Paul behauptete gerne - wir sind nackt… Weiterlesen Queerer Drag Workshop – Sei der_die Frau / Mann / Butch / Boy / Femme / Kerl / Grrrl / Lady / Star ( / … ) deiner Träume!

Workshops

Workshops!

Nächste Woche starten im Rahmen des kju_point, unserer Kooperation mit Radio Corax und dem Dornrosa e.V., bereits die ersten Workshops. Die Anmeldungen laufen bereits! Besonders möchten wir euch heute zwei davon ans Herz legen: dienstag 01.10.2013 15-19 Uhr queer::sprach::widerstand – eine experimentierwerkstätte workshop zu gendergerechter sprache mit persson perry baumgartinger (berlin) gibt es tatsächlich nur… Weiterlesen Workshops!

Veranstaltungshinweise

Veranstaltungstipps: Seminar und Fishbowl-Diskussion

Zur diesjährigen Veranstaltungswoche des CSD in Leipzig, organisiert die GRÜNE JUGEND Leipzig in Kooperation mit dem Ring Politischer Jugend Sachsen e.V. und dem Referat für Gleichstellung und Lebensweisenpolitik des StuRa der Uni Leipzig ein kleines Projekt zum Thema "Queer- und Gendertheorie". Dazu gehören ein Einstiegsseminar am 8.Juli von 10-18Uhr und eine Podiumsdiskussion am 10.Juli 19… Weiterlesen Veranstaltungstipps: Seminar und Fishbowl-Diskussion

Vortrag

Von „Damentoiletten“, After Shaves, Sonnencremes und gegenderten Schlafsackkomforttemperaturen oder: Was hat nonverbale Kommunikation mit Geschlecht zu tun?

17.02.2011, 19 Uhr, Melanchthonianum, Hörsaal XX, Uniplatz 8/9, Halle Prof. Dr. Lann Hornscheidt Was haben Schlafsackkomforttemperaturen mit nonverbaler Kommunikation und Gender zu tun? Und inwiefern sind Sonnencremes nonverbale Kommunikation? In dem Vortrag werde ich aufzeigen, wie Gendervorstellungen durch nonverbale Kommunikation – Bewegungen, Abstand, Gerüche, Blicke, Kleidung, Raumaufteilungen usw. – hergestellt werden: Gibt es zwei Geschlechter, die unterschiedlich hoch sprechen, schnell… Weiterlesen Von „Damentoiletten“, After Shaves, Sonnencremes und gegenderten Schlafsackkomforttemperaturen oder: Was hat nonverbale Kommunikation mit Geschlecht zu tun?

Vortrag

Von “Damentoiletten”, After Shaves, Sonnencremes und gegenderten Schlafsackkomforttemperaturen oder: Was hat nonverbale Kommunikation mit Geschlecht zu tun?

Achtung: Vortrag entfällt auf Grund von Krankheit! 02.12.2010, 19 Uhr, Melanchthonianum, Hörsaal XX, Uniplatz 8/9, Halle Prof. Dr. Lann Hornscheidt Was haben Schlafsackkomforttemperaturen mit nonverbaler Kommunikation und Gender zu tun? Und inwiefern sind Sonnencremes nonverbale Kommunikation? In dem Vortrag werde ich aufzeigen, wie Gendervorstellungen durch nonverbale Kommunikation – Bewegungen, Abstand, Gerüche, Blicke, Kleidung, Raumaufteilungen usw. – hergestellt werden: Gibt es… Weiterlesen Von “Damentoiletten”, After Shaves, Sonnencremes und gegenderten Schlafsackkomforttemperaturen oder: Was hat nonverbale Kommunikation mit Geschlecht zu tun?

Vortrag

Gesellschaftliche Wirkung queerer Konzepte

Prof. Dr. Rebecca Pates und Dr. Katharina Rothe 28.Jan.2010, 19.00 Uhr, Melanchthonianum, Hörsaal XX, Uniplatz 8/9, Halle Wie kommt es, dass im geistes- und sozialwissenschaftlichen Diskurs eine immense kritische und auch spannungsreiche, streitbare Auseinandersetzung mit Konzepten von Geschlechtlichkeit, sex und gender stattgefunden hat, diese offenbar aber nur in geringem Maße in der sogenannten breiten Öffentlichkeit… Weiterlesen Gesellschaftliche Wirkung queerer Konzepte