aktuell: WS 2016_17

3.11.2016, Donnerstag, 19 Uhr, Melanchthonianum HS XVIII
Schubladendenken im Flüchtlingsrecht? Zur Anerkennung geschlechtsspezifischer Verfolgung
Referent*in: Vinzent Vogt, Jura, Halle

10.11.2016, Donnerstag, 19 Uhr, Melanchthonianum HS XVIII
Referent*in: Marc Brandt, Pädagoge, Berlin

14.11.2016, M o n t a g !, 19 Uhr, Melanchthonianum HS XVIII
Referent*in: Mithu M. Sanyal, Kulturwissenschaftlerin, Journalistin, Autorin, Düsseldorf

1.12.2016, Donnerstag, 19 Uhr, Melanchthonianum HS XVIII
Kritik des Familismus  (Lesung in Kooperation mit dem Dornrosa e. V., der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt e.V.
und dem Frauenpolitischen Runden Tisch Halle) 
Referent*in: Gisela Notz, Sozialwissenschaftlerin und Historikerin, Berlin

8.12.2016, Donnerstag, 19 Uhr, Melanchthonianum HS XVIII
Referent*in: Jenny Künkel, Dipl.-Ing., Bloggerin, Weimar